Unsere Ehrenamtlichen

 

Über 300 Ehrenamtliche haben wir ausgebildet. Etwa 65 Ehrenamtliche arbeiten z.Zt. aktiv  mit.

 

Alle unsere Mitglieder unterstützen uns durch ihren jährlichen Beitrag und ihr Engagement für die Hospizbewegung.  

 

 

Der Grafikdesigner Manfred Tulke sorgt seit 1996 ehrenamtlich für den öffentlichen Auftritt des Hospizvereins, die künstlerische Gestaltung des Stationären Hospizes und Kunstaustellungen im Gartenkabinett. 

 

Der Beirat der Hospizstiftung Bonn

  

René Obermann, Alexandra Gräfin Lambsdorff, Dr. Monika Wulf-Mathies und Peter Kloeppel engagieren sich für hospizlich-palliatives Denken und Handeln. 

 

 

Der Lions Club Bonn-Tomburg unterstützt uns seit unserer Gründung im Jahre 1996. 

Die Johanniterhilfe unterstützt uns seit vielen Jahren. 

 

 

Wir danken der Deutschen Telekom AG für die in den letzten Jahren vielfältige Unterstützung unserer Hospizarbeit. 

 

 

  

 

 

Der Meisterbetrieb Piano-Rumler 

 

Seit vielen Jahren stimmen die Fachleute von Piano Rumler kostenlos den Flügel, der im Wintergarten des Hospizes steht, und auch unser altes Leipziger Klavier im zweiten Stock.

 

Die Firma Knauber in Bonn-Bad Godesberg 

 

Zum zwanzigjährigen Jubiläum der Godesberger Filiale feierte die Firma Knauber ein großes Fest. Für den Hospizverein Bonn e.V. veranstaltete sie eine schöne Tombola.

 

Das Autohaus Dresen in Bonn-Bad Godesberg 

Zur Eröffnung des Autohauses an der Konstantinstraße in Bad Godesberg gab es ein tolles Oktoberfest. Dabei wurde für den Hospizverein gesammelt und über die Hospizbewegung informiert. 

 

Die Firma Mitsching GmbH aus Bonn-Friesdorf 

 

Zum 50jährigen Betriebsjubiläum hat die Firma Mitsching auf Geschenke verzichtet und stattdessen um Spenden für den Hospizverein Bonn e.V. gebeten. 

Die Firma "Happy Printer" unterstützt uns mit Sachspenden.

 

 

 

Die Fachgruppe Zweygart

 

 

Die Mitarbeiter der Fachgruppe Zweygart/Wege veranstalteten eine große Weihnachtstombola und bedachten bundesweit fünf Hospize.

In Bonn wählten sie den Hospizverein Bonn e.V. aus.

 

Die Firma Creditreform Bonn Domschke und Rossen KG

 

Im Jahr 2012 verzichtete die Firma Creditreform auf alle Weihnachtsgrüße an Kunden und andere Firmen. Statt dessen wählten die Mitarbeiter 10 Institutionen aus, die engagiert ehrenamtlich zum Wohle anderer Menschen arbeiten; wir gehörten dazu.

 

Die Gymnastikgruppen des GTV unterstützen uns seit fast 10 Jahren.  

Alljährlich sammelt Edelgard Bethke in ihren Gruppen und bei Veranstaltungen.

 

Die Frauenschaft der Heilge-Drei-Könige-Gemeinde in Oberbachem unterstützt uns seit mehreren Jahren. 

 

Unter Leitung von Margret Zolper werden Bazare veranstaltet.

 

Der Kreativkreis der Evangelischen Matthei-Gemeinde in Bonn-Duisdorf unterstützt uns seit 2010.

 

Der Kreativkreis unter der Leitung von Baronin Fircks veranstaltet jährlich einen riesigen Bazar und bedenkt drei Institutionen.

 

Das Damengolf des Golf Clubs Bonn-Bad Godesberg hat für uns gesammelt. 

 

 

Die Freunde des KUNST!RASEN enagieren sich.

Klaus Kons, Carolin Stadt und Georg Seeberger haben mit vielen Helfern bei den Konzerten die Trinkbecher als "PfandGlückgabe" eingesammelt und mt dem Erlös drei Institutionen bedacht. 

 

Kabel Deutschland 

Einige Mitglieder des jungen Teams verzichteten auf Weihnachtsgeschenke und bedachten den Hospizverein Bonn.

Bazar auf Hof Wilverscheid 

Frau Brücken und Frau Simons gestalten jedes Jahr einen Privatbazar auf Hof Wilverscheid für den Hospizverein Bonn e.V.

Auch 2014 hat es eine tolle Spendenaktion für den Hospizverein Bonn gegeben.

 

Die Mitarbeiter und Kunden der Fachgruppe Zweygart/Wege verzichteten auf Geschenke und bedachten stattdessen bundesweit sieben Hospize.

In Bonn wählten sie den Hospizverein Bonn e.V. aus.

 

 

 

 

Seit 2005 unterstützen uns Künstler, die alle ohne Gage auftreten:

 

Tradition hat es schon: Seit 2006 gestaltet Markus Krebel mit seinen Musikschülern das Neujahrskonzert. 

 

Zweimal jährlich kommt der Ambulante Karnevalsdienst aus Köln mit seinem Karnevalsprogramm und "Kölsch Klassik" im Sommer. 

Rita Rheinländer ist die Gründerin des Dienstes.

 

Chronologie der Auftritte seit 2005:

Valentin Alexandru (Viola) - Die Ratsherren aus Unkel (Benefizauftritt) - Asa Mori (Klavier) Live Music Now Köln - Das Musikkorps der Bundeswehr (Benefizkonzert in der Beethovenhalle) - "More Than words" (Jazz, Blues, Rock, Pop) - Walter Ratzek (Dirigent des Musikkorps als Pianist) - Stella Ahangi und Antonis Stoitsoglou (Chansons und freche Lieder) - Yvonne H. Berg (Mezzosopran) am Klavier Tobias Krampen - Felix Wahl (Klavier) - Oriol Aymat Fusté (Violoncello) und Xiangjun Yu (Klavier) von Live Music Now Köln - Das Felicitas-Quartett - Simone Silberzahn und Melitta Bubalo mit Chansons - Yoon-Chung Kim (Sopran) am Klavier Benno Elkemann - Benefizkonzert in Sankt Martin, Muffendorf mit: Markus Krebel und Annette Willer-Krebel (Klavier, Susanne van Zoelen-Lucker (Oboe), Gorjan Kosuta (Viola) - Maxim Shamo (Klavier) von Live Music Now Köln - Regula Sager (Viola) und Elena Kaßmann (Klavier) - Horst Lauterbach (Leierkasten) - Katharine Münzel (Sopran) und Christoph Schmidt (Klavier) - Norbert Winden und das Zupforchester der Musikschule Bonn - Professor Hans Büning-Pfaue - Katarzyna Okroj (Violine) mit Alexandra Brautlacht (Violine) und Andreas Brautlacht (Cello) - Lino Corvi und "Frau Gür" (Chansons) - Beatrix Klein (Klavier) von Live Music Now Köln - Professor Peter Gold (Akkordeon) - Das Männerballet "Die Schneeflöckchen" - Elmar Schaffmeister (Klavier) und Klaus Oetjen (Mundharmonika) - Dr. Stephan Eisel (Klavier) - Markus Alexandru (Klavier) - Markus Krebel (Klavier) - "Die Tönerei" (Bläserensemble) - Sebastian Casleanu (Violine) und Johannes Grote (Klavier) - Hanns-Jürgen Eimer als Beethoven am Klavier - Annemarie Hogmann mit dem Erwachsenen-Streichorchester aus Köln - Die Chansonniers de deux rives (Isabell Klein, Roland Engel und Ingo Boje) - Alina Novik (Klavier) von Live Music Now Köln - Sophie Botz und Heide Schlief (Musikalische Lesung) - Der Ambulante Karnevalsdienst der Großen Allgemeinen Karnevalsgesellschaft von 1900 Köln e.V. - Lutz Tilmann (Klavier) und Andreas Brautlacht Violoncello) - Die SAX5connection mitJens Hildebrandt, Michael Alexa, Volker Bräutigam und Adalbert Schlag (gestorben 2012) - Dr. Susanne Gohlke (Sopran) am Klavier Lars Eichhorn - Das Duo "Evergreen" mit Andreas Ebert (Akkordeon) und Bernd von der Heyde (Gitarre und Gesang) - Angelika Zädow (Sopran) am Klavier Martin Kahle - Ausstellung von Manfred Tulke "Experimente" - Roman Kushniarou (Klarinette) und Meri Tschabaschwili von Live Music Now Köln - Zwei Benefizkonzerte in Alt Sankt Martin und Groß Sankt Martin in Muffendorf organisiert von Markus Krebel: Keita Yamamoto (Oboe), Emmanuel Klos (Fagott), Vievien Wahls (Violine), Regula Sager (Viola), Christine Venzmer (Viola), Markua Rundel (Violoncello) Annette Willer-Krebel und Markus Krebel (Klavier), Christof Rück (Orgel), Konstanze Jarczyk (Harfe), Paul Rey Klecka (Cembalo), das "Felicitas-Quartett" mit Marie.Luise Hartmann, Stefan Grösel (beide Violine), Thomas Plümacher (Viola) und Eva Walcher (Violoncello) - Martin A.H. Schultze (Gongs, Klangschalen, Ocean Drums) - Ausstellung von Karl Witzig "Welten des Fühlens" - Die "Young folks" unter Tom Kannmacher - Die "Barberellas" unter Viola Neuwald-Fernandez - Benefizlesung mit Konrad Beikircher -  Märchen und Musik mit Barbara von Koschin, Angelika Krohne und Peter Korbel (Gitarre) - Ausstellung von Ilse Ebisch "Meditation zu den vier Jahreszeiten" - "Der Elligh" mit: Stefan Decker (Whistles, Flute, Gitarre), Karl-Wilhelm Wilke (Bodhrán-Trommel, Gesang), Christine Albert (Gesang, Blockflöte, Whistle, Fiddle), Dirk Eisenach (Gitarre, Akkordeon, Gesang), Saskia Forkert (Fiddle, Akkordeon) - Konstantin Gockel (Violine) und Liudmila Givoina (Klavier) - Das Jazzduo: Heidrun Gremse (Saxofon) und Uli Scheler (Klavier) - Ausstellung der Alanus-Hochschule "Kaleidoskop" mit: Sibel Akkulak, Eva Hirner, Sabrina Kurtnacker, Maja Neuhaus, Renate Oepen, Kristina Ratiu, Hannah Wernerus - Kornelia Reinke (Alt) und Christoph Schürmann (Klavier) - Frederik Schauhoff (Bariton) und Natalia Unruh (Klavier) - Toni Ming Geiger (Klavier) - Das Duo "Namenlos" mit Werner Müller (Gesang) und Martina Mäuler (Klavier) - Foto-Ausstellung von Edelgard Jansen - Luisa Imorde (Klavier) von Live Music Now Köln - Das Blockflötenensemble des HdF (Haus der Familie) unter Adelheid Bouda - Benefizkonzert in der Christuskirche: Das Kammerorchester des Musikkorps der Bundeswehr unter der Leitung von Martin Jankovski - Die "Triolinos": Birgit Gräser (Querflöte), Cornelis Parisius (Klavier, Gitarre), Volker Bräutigam (Saxofon) - Märchen und Musik mit Doris Kaimer - Das Bonner Saxofonensemble mit Arnulf Marquardt-Kuron, Ingeborg Mocken, Alexander Korn, Thomas Mahren und Manfred Reuter - Mechthild Finkelnburg (Alt) und Constanze Ferencik-Lauer (Klavier) - Gunhild Jellinek (Altindische Texte mit Esrayi) - Kimiko Douglass-Ishizaka (Klavier) - Yulia Parnes (Sopran) und Liudmila Givoina (Klavier) - Christian Leschowski (Oboe) und Knut Hanssen (Klavier) von Live Music Now Köln - Ausstellung von Bernd Peschers "Schwarzes oder buntes Schaf im Universum" - Das Godesberger Jazztrio: Heidrun Gremse (Tenorsax), Uli Scheler (Klavier), Christian Schuster (Gitarre, Gesang) - Konzertlesung mit Ulla Berres (Alt), Manfred Berres (Klavier) und Mitglieder der Kreativen Schreibwerkstatt: Monika J. Mannel, Karla Schatzmeister, Regina Hardt, Helene Schulz - Ausstellung von Gertrud Thaddey "Erinnerungen" - Benefizkonzert in der Schloßkirche zu Bonn: Olivier Messiaen "Quartett zum Ende der Zeit" mit dem Quartett "Kontraste": Markus Krebel (Klavier), Gorjan Kosuta (Violine), Caroline Steiner (Violoncello), Hans-Joachim Büsching (Klarinette), Sprecher Barthold Witte und Susanne Gundelach - Weihnachtskonzert mit Tatjana und Oleg Krimer und ihren Musikschülern - Geena Kloeppel (Gitarre und Gesang) - Annette Willer-Krebel (Klavier) - Tido Frobeen (Marimba) - Die "Young Folks" unter Sabrina Palm - Ulrike Morfopoulos (Alt) und Annette Willer-Krebel (Klavier) - Walter Delahunt (Klavier) - Leonor Amaral (Sopran) und Felix Wahl (Klavier) von Live Music Now - Benefizkonzert für die Hospizstiftung Bonn in der Schloßkirche: "Kirchkernglück" mit Anja Stadler, Hendrik Richter (Rezitation) und jungen Musikern - Manfred Elsen (eigene Lyrik) und Rolf Beydemüller (Komposition und Gitarre) - Das "Duo Eloquenz" mit Suzanna Hlinka (Klavier) und Christoph Blickling (Violoncello) - Das "Goldstein Saxofonquartett" mit: Susanne Schmitz-Dowidat (Sopransax), Peter Schneider-Reuter (Altsax), Annette Willer-Krebel (Tenorsax) und Annelie Kreyer (Baritonsax) - Anja Martin (Rezitation) - Ausstellung von Wolfgang Bramer "Monochrome Landschaften und Stelen" -  Der Chor "Spirit of Gospel" unter der Leitung von Michael Langenbach-Glintenkamp - Johannes Honecker (Bariton) und Christoph Schürmann (Klavier) - Sergey Nakariakov (Trompete, Flügelhorn) und Maria Meerovitch (Klavier) - Das KlezmerDuo "knakl" mit Georg Brinkmann (Klarinetten, Klavier, Gesang) und Vanessa Vromans (Violine und Gesang) - Petra Kalkutschke (Rezitation) - Doris Zickgraf (Märchen) und Doris Kaimer (Keltische Harfe) - Ausstellung der Alanushochschüler "Erinnerungen" - Curt Delander als Zarah Leander - Ulla und Manfred Berres und Mitglieder der "Kreativen Schreibwerkstatt Bonn" - Die "tönerei KölnBonn" mit Franziska Bücklers, RüdigerKrey, Christine Dworschak und Charlotte Heße - Dagmar Dähnert - Die "Streichhölzchen" der Donatus-Schule unter der Leitung von Frau Busse - The American Ambassador Gospel Singer - Susanne Kessel und ihre Klavierschüler - Konzertlesung mit Anja Martin und Daniel Agi - Duo Delahunt - Annette and friends - Matthias Höhn und die Damen Rentrop - Ausstellung von Marlene Nix - Ausstellung von Ingrid Zeelau - Marcus Baban, Klavier - Andreas Ebert, Akkordeon - Irene Gilberg (Geige) und Cristoph Schmidt (Klavier) - Ausstellung von Birgitt Koch- Live Music Now Köln e.V. mit Dzimitry Saladukha (Klavier) - Konzertlesung mit Daglinde Stahll und dem BlockflötenEnsemble unterder Leitung von Dorothée Holtermann - Matthias Höhn mit Sabine und Viktoria Rentrop - Irena Wachendorff und 10 ihrer Geigen -und Bratschenschüler - Shi-Hyun Lee (Klavier) aus Korea - Ani Ter-Martirosyan (Klavier) aus Armenien - Benefizkonzert in der Schoßkirche mit Adriane Daskalakis (Geige) und Paolo Giacometti (Klavier) - Andreas Ebert (Akkordeon) und Peter Mahnke (Gedichte und Mandoline) - Gabriele M. Göbel liest aus ihrem Buch "Delphi lila" - Märchen mit Gabriele von Camen und Monika Crämer - Chansons mit Sida Leon - Benefizkonzert ,it Marja Markinova in der Emmauskirche - Benefizlesung mit Hans-Jürgen Sittig und Ert Enkel - Benefizkonzert mit dem Deutscge Welle Chor in der Namen-Jesu-Kirche - Ausstellung "Mein letztes Hemd" in der Junkerstraße - Ausstellung Hemut Peter Ziesenitz "Farben im Licht" - Ausstellung Barbara Käppler "Schriftzüge im Mai" - Ausstellung Helene Michel "Kraft der Farben" - Ausstellung Birgitt Koch und Heidi H. Kuhn "Schwarz-Weiß - Farbe" - Konstantin Zvagin (Klavier) - Duo "Jazzin" - Klaviertrio bon(n) triplette - Ulrich Böhmer mit Gitarre, der dritte Mann bei Matthias Höhn und Sabine Rentrop (Weihnachtskonzert mit Dudelsack) - Neujahrskonzert mit der Klavierschule Krimer- Märchen der Verwandlungen mit Verena Weichert-Knoben und Doris Kaimer (keltische Leier) - Landwehr und Wilke "Vom dünnen Eis und dicken Eiern" - Wunschkonzert und Dichterwort mit Marlies, Andreas und Peter - Ausstellung der Gruppe "die acht": Achterbahn - Leben - Annette Willer-Krebel und Sue Bailey ""Very British" Liederabend - Jennifer Seubel (Flöte) und Ivan Petricevic (Gitarre) von Live Music Now Köln e.V.- Marcus Baban "Hommage an Liszt"- Sabine Rentrop und Matthias Hön Konzertlesung zum Lutherjahr mit Dudelsack und Barockgitarre - Ilka Felsmann Ausstellung Spirituelle Wandlungen" -

             

Bald geht es weiter! 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

© 2011 | Hospizverein Bonn e. V. | kontakt@hospizverein-bonn.de

Hospizverein Bonn e.V.
Waldstrasse 73
und
Junkerstr. 21
D-53177 Bonn

Fon (0228) 207 68 76
Fon (0228) 62 90 69 00
Fax (0228) 62 90 69 09

Ihre Spende hilft:
Sparkasse Köln-Bonn
Konto 225 35 08
BLZ 370 501 98

Neu ab 2014:
IBAN:
DE39370501980002253508
BIC: COLSDE33